Die Direktversicherung als betriebliche Altersvorsorge

Die Direktversicherung ermöglicht Ihnen die Beiträge zu Ihrer Altersvorsorge nicht wie gewohnt aus Ihrem Nettoeinkommen, also aus Ihrer Geldbörse, sondern aus Ihrem Bruttoeinkommen zu zahlen.

 

Dies hat den großen Vorteil, dass Sie bei monatlicher Zahlweise jeden Monat Steuer- und Sozialabgaben sparen können.

 

Beispiel:

Sie zahlen 200 € pro Monat von Ihrem Bruttogehalt in eine Direktversicherung ein, bekommen jedoch nicht 200 € sondern lediglich 100 € auf Ihrer Abrechnung (Netto) abgezogen. D.h. Ihre Vorsorge von monatlich 200 € kostet Sie nur mit 100 €!

 

Sie können also bis zu 50 % Ihrer Beiträge durch Steuer- und Sozialabgabenersparnisse sparen.

 

 

Warum betriebliche Altersvorsorge?

sparen Sie...

gegenüber der privaten Abtersvorsorge

Bewerten Sie uns

bereits 2 Jahre in Folge!

Ihr Versicherungsmakler Thomas Kempers
Brandheide 86
59071 Hamm
Telefon: 02381 33 81 556 02381 33 81 556
Mobiltelefon: 015111511975
Fax: 0321 21267533
E-Mail-Adresse:

Hilfe im Schadensfall

Sie benötigen dringende Hilfe bei der Abwicklung eines Schadenfalles? Wir stehen  auch außerhalb der Bürozeiten für Sie zur Verfügung:

 

Eine kurze Mail an: schaden@babs24.de genügt! 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Best Advice BeratungsService 2012